Ein Vereinsmitglied organisiert derzeit ein Fachseminar Verkehrssicherung an öffentlichen Straßen nach MVAS 99.

Zum Hintergrund: Die Anforderungen an die Verkehrssicherungspflicht bei der Durchführung von Treib- und Drückjagden steigen ständig. Mit diesem Angebot sollen die Teilnehmer in die Lage versetzt werden rechtssicher Warnschilder an Straßen (ohne Autobahn) aufstellen zu dürfen.

Das Seminar richtet sich an Jagdpächter und Jagdleiter oder solche die es werden möchten. Die Teilnehmer können auch privat und beruflich damit z.B. Baustellen absichern.
Ein Termin ist am 18.02.2017 im Bürgerhaus in Rosbach Rodheim. Die Kosten werden auf die Teilnehmer umgelegt (nach derzeitiger Teilnehmerzahl ca. 170 Euro).

Interessenten wenden sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ich leite dann die Kontaktdaten weiter.

page1image12024